Das Joomla! Toolkit für Plesk

Joomla! ist neben WordPress ein sehr verbreitetes CMS-System, welches in den letzten Updates enorm an Funktionsumfang dazugewonnen hat. Wir möchten Ihnen heute vorstellen, wie die neuen Funktionen des Joomla Toolkits für unsere Plesk-Tarife Ihnen die Arbeit erleichtern können!

Webseiten-Status:
Das Joomla! Toolkit kann Ihnen den Status Ihrer Joomla-Webseite anzeigen lassen. Dabei wird auf die Aktualität der Anwendung sowie das Vorhandensein eines SSL-Zertifikats geprüft.

Systemdiagnose:
Das Toolkit führt automatisch eine Systemdiagnose durch, welche Ihnen die derzeitigen Fehler und/oder Probleme der Joomla Webseite anzeigt, so dass Sie sie umgehend beheben können.

Backup:
Sie können schnell und einfach ein Backup der aktuellen Seite durchführen. Das Backup kann heruntergeladen werden, um es zusätzlich noch lokal zu sichern. Falls das Einspielen eines Backups erforderlich sein sollte, können Sie dies über das Plesk Interface tun.

diverse Erweiterungen:
Joomla! bietet auch eine Reihe an Erweiterungen, welche Sie direkt im Toolkit installieren können. Auch hier wird auf die Aktualität geprüft und Ihnen bei Bedarf die aktuellste Version zum Download bereitgestellt.

Sicherheit:
Unter dem Reiter „Sicherheit“ finden Sie eine Vielzahl an Sicherheitsregeln, auf die das Joomla! Toolkit die Webseite überprüft. Sofern es Probleme in der Sicherheit gibt, werden Sie darüber informiert und Sie erhalten gleichzeitig einen Lösungvorschlag vom Toolkit.

Das Joomla! Toolkit steht allen Kunden eines Webhosting und/oder Reseller Tarifs mit Plesk kostenlos zur Verfügung. Alle Kunden mit einem Plesk Server können das Joomla! Toolkit als Erweiterung für den Server buchen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.