Derek Milbert- that’s me

Hallo liebe Leser,

mein Name ist Derek Milbert und ich komme aus Südafrika. In meiner Freizeit programmiere ich gern und habe sogar schon Spiele entwickelt und veröffentlicht. Auch hab ich zuhaus meinen eigenen Computer selbst gebaut, mit Komponenten, die ich benötige.

Ich habe mein Praktikum bei Power-Netz am 01. August 2018 zur Systemintegration begonnen. In meiner ersten Woche war ich sehr nervös, ich wollte keinen Fehler machen, der meine Karriere beenden könnte bevor sie überhaupt angefangen hat.

Es war eine große Herausforderung für mich, weil ich nicht so gut Deutsch spreche. An meinem ersten Tag wurde ich durch das Büro geführt und über die Dinge informiert. Danach bekam ich meine erste Arbeit. Ich sollte die Tische verkabeln, es hat mir eine Übersicht über den Aufbau der Arbeitsplätze und deren Funktion gegeben.

Während der Wochen bekam ich kleine Aufgaben zu erledigen, die innerhalb meiner Fähigkeiten lagen. Mit jeder neuen Aufgabe lernte ich etwas Neues und öfters bekam ich eine Aufgabe, die mich dazu zwang etwas zu recherchieren, bevor ich mit der Aufgabe anständig anfangen konnte. Es war für mich eine positive Erfahrung.

Ich war in der Lage stressfrei zu lernen, ohne die vorgegebene Zeit zu überschreiten. Ich arbeite gerne bei Power-Netz, werde in unterschiedliche Aufgaben involviert und werde wie ein gleichwertiges Mitglied des Teams behandelt. Ich freue mich auf meine Zukunft bei Power-Netz.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.