Eine Minute im Internet

Das Internet ist heutzutage ein steter Begleiter im Alltag, der nicht mehr wegzudenken ist. Dabei ist die tatsächliche Größe des Internets kaum greifbar (Das gesamte Internet wird auf eine Größe von ca. 13.354.463.000 Terabyte geschätzt).

Doch was passiert, wenn man die Geschehnisse des Internets auf eine Minute herunterbricht? Diese Frage haben sich Lori Lewis und Chadd Callahan von der Cumulus Media gestellt und sind zu einem beachtlichen Ergebnis gekommen:

 

Und hier einige interessante Vergleichszahlen:

Im Jahr 2013 wurden 278.000 Tweets pro Minute abgesetzt. 2015 waren es schon 347.222 Tweets/Minute. Heute sind es bereits 481.000 Tweets/Minute.

Im Jahr 2013 wurden 2 Millionen Google-Suchanfragen pro Minute gestellt, 2018 sind es schon 3,7 Millionen Google-Suchanfragen/Minute.

Bei Snapchat wurden 2013 pro Minute 104.000 Snaps kreiert, 2015 stieg die Zahl auf 284.722 Snaps pro Minute, 2018 sind es ganze 2,4 Millionen Snaps/Minute!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.