Diverse WordPress Plugins verwundbar

In einer nicht unwesentliche Anzahl an populären WordPress-Plugins wurden gestern eine Reihe von XSS Verwundbarkeiten entdeckt.

Wir empfehlen Ihnen, loggen Sie sich in Ihr WordPress Backend ein und prüfen Sie dort auf eventuell vorhandene Updates. Sofern vorhanden, installieren Sie die jeweils neuste Version Ihrer Plugins.

Original-Artikel von Sucuri: Link

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.